Quicktipp: Treffer sichtbar machen

Die Alternative für Impact- bzw. Face Tapes: Statt der speziellen  Aufkleber könnt Ihr auch ein günstiges Kosmetikprodukt nutzen. Mit dem Spray-on Trockenshampoo (wir haben Balea, die Eigenmarke von DM verwendet) sieht man die Abdrücke des Balls sehr gut - und das Spray kostet unter 2 Euro.  

 

Sehr sinnvoll ist das Training mit Impact-Tapes oder dem Sichtbarmachen des Treffers auf der Schlagfläche beim Training mit dem Driver. Denn die Frage lautet immer: Sweetspot - oder nicht?

 

Viel Spaß beim Training!